KONTAKT PARTNER KARRIERE TECHNOLOGIEN LINKS DOWNLOADS SITEMAP IMPRESSUM
artho GmbH


           

Visart 3

der artho GmbH

 Visart 3

Produktneuheiten Visart 3.x

Neuheiten im Jahr 2009 an den Versionen Visart 3.x:

  • ARF und CICAS Unterstützung nach den neusten Vorgaben des Arbeitskreises Sicherheitsversuch der deutschen Automobilindustrie
  • Nutzen Sie Visart nun auch mit anderen Kameraherstellern und Kameratypen. Die Unterstützung wurde bereits auf die Kameratypen HG100K, Y3 sowie SpeedCam MegaVis und EoSens ausgedehnt. Weitere Integrationen erfolgen auf CICAS Basis. In der Planung sind weitere Kameras anderer Hersteller.
  • „Als AVI speichern“: Diese Funktion beinhaltet verschiedene Funktionen die es umzusetzen galt. Folgender Geschäftsprozess wird neu implementiert:
    • Setzen der Filtereinstellungen im Live-Bild oder der Kameravorschau
    • o Herunterladen der Daten wie gewohnt, parallel dazu wird jedes Bild direkt mit allen Filtereinstellungen in eine AVI Datei geschrieben. Optional kann die AVI Berechnung mit der HRC-Technologie auf der Grafikkarte berechnet werden. Es ergibt sich somit eine weitere Beschleunigung.
  • GPU Unterstützung beim Speichern: Beschleunigen Sie die Umrechnung großer Rohdatenmengen in Visart durch die HRC Technologie. In der Praxis kann die eine Beschleunigung der Versuchsdatenbereitstellung um den Faktor 13 erreicht werden.
  • Support des Vista Betriebssystems
  • Templates um schnell und flexible Kameraeinstellungen zu setzen und zu verwalten
  • Paralleler Download mit einem enormen Geschwindigkeitsgewinn bei vielen Kameratypen