KONTAKT PARTNER KARRIERE TECHNOLOGIEN LINKS DOWNLOADS SITEMAP IMPRESSUM
artho GmbH


           

CICAS-Schnittstellen



 CICAS-Schnittstellen

Derzeit entwickeln die Kamerahersteller für ihre Kameras spezifische Schnittstellen zur Steuerung, welche die Gesamtfunktionalität der jeweiligen Kameras unterstützen. Für die zentrale Steuerung von Kameras unterschiedlicher Hersteller erfolgt durch die Einbindung der spezifischen Schnittstellen. Anwender werden mit häufigen Versionswechseln und neu entwickelter Software belastet. Um hier eine Verbesserung zu erreichen, soll wurde eine allgemeingültige Standardschnittstelle definiert. Hiermit ergeben sich folgende Vorteile für den Anwender:

  • einfache und flexible Nutzung verschiedener Kameratypen
  • stabiler und fehlerarmer Betrieb der Kamerasysteme
  • gleichartigere Benutzung und Bedienung der Kameras
  • klare Verantwortlichkeiten der Zulieferfirmen bei Problemen, Verbesserung der Servicequalität
  • weniger Systemversionen und Wartungsaufwände
  • schnellerer Test und Einsatz neuer Kameras, reduzierte Integrationskosten
  • vereinfachter Einsatz von für Spezialaufnahmen ausgeliehenen Kameras

Wir bieten für die folgenden Kameras ein CICAS Interface an:

  • EoSens / EoSens mini
  • MacroVis / VLS
  • MiniVis / e2
  • MotionXtra HG 100-K
  • IDT MotionPro-Y3

Die Bereitstellung eines CICAS-Interfaces ist in der Regel Aufgabe des Kameraherstellers. Sollten keine Bibliotheken vom Hersteller angeboten werden, können Sie die von Ihnen benötigtne Lizenz auch bei uns bestellen.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der Schnittstellen